Lebensfreude

Swami Sivananda

Swami Sivananda

Swami Sivananda war einer der größten Yogameister des 20. Jahrhunderts. Er war ein großer Weiser des modernen Indiens und verbreitete die zeitlosen Weisheiten von Yoga (Praxis, Wissenschaft, Philosophie, Psychologie, Religion, Spiritualität und Gesundheitswesen) in der ganzen Welt. Der Meister gab spirituelle Anstöße und Lebensweisheiten für ein modernes, zukunftsorientiertes, glückliches und fröhliches Leben.

Swami Sivananda wuchs in einer vornehmen, frommen Familie auf, und lebte als Yogameister und ausgezeichneter Arzt in Malaysia von 1887 – 1963.

1924 ließ er sich in Rishikesh nieder, wo er Jahrelang intensiv praktizierte und Selbstverwirklichung erreichte. Er gründete 1932 den Sivananda-Ashram und 1936 entstand der Divine Life Society Ashram in Rishikesh, Himalaya.

„ Yoga ist eine Wissenschaft, die von den alten Sehern Indiens – nicht nur Indiens, sondern der Menschheit als Ganzes – vervollkommnet wurde. Yoga ist eine exakte Wissenschaft. Es ist ein perfektes, praktisches System der Selbstbildung.“ Swami Sivananda

„ Diene, liebe, gib, reinige Dich, meditiere und verwirkliche.“ Swami Sivananda

„Liebe ist Wahrheit. Wo immer Liebe ist, findest du auch Frieden und wo immer Frieden ist, findest du auch Glückseligkeit.“ Swami Sivananda